Karriere-Portal

Machen Sie eine exzellente Karriere bei TAMPOPRINT

Wir sind auch deswegen Marktführer, weil wir die besten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen haben.

Haben Sie Interesse, mit uns in der Champions-League zu spielen? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Und zwar ganz gleich, ob wir hier gerade eine Stelle für Ihr Profil ausgeschrieben haben, oder nicht. Melden Sie sich einfach bei Frau Martina Kühn, unserer Personalchefin.

Initiativ-Bewerbung

Zeigen Sie Initiative und überzeugen Sie uns!

Sie sind exzellent. Sie haben Initiative. Sie suchen ein Team, in dem Sie das ausleben können. Prima! Für solche Menschen haben wir immer ein offenes Ohr. Überzeugen Sie uns und wir schauen, welche Chance wir Ihnen auch jenseits der gerade offenen Stellen anbieten können.

Erste Aufgabe für Ihre Überzeugungsarbeit ist Frau Martina Kühn, unsere Personalchefin. Wenn Ihnen das gelingt, freuen wir uns, Sie persönlich kennen zu lernen.

  • Martina Kühn, Leiterin des Personalwesens der TAMPOPRINT AG
Martina Kühn
Leiterin Personalwesen

Wir entwickeln exzellente Maschinen. Und bei uns entwicklen sich Menschen exzellent. Interessiert? – Dann rufen Sie mich an.

Fax:
+49 7150 928-408

Wir entwickeln exzellente Maschinen. Und bei uns entwicklen sich Menschen exzellent. Interessiert? – Dann rufen Sie mich an.

Duales Studium bei TAMPOPRINT

Akademischer Abschluss im Forschungsbetrieb

TAMPOPRINT „hat“ keine Forschungsabteilung, TAMPOPRINT IST ein Forschungs- und Entwicklungsbetrieb. Folgerichtig bieten wir jungen, engagierten Menschen mit (Fach-)Abitur eine exzellente Ausbildung mit einem akademischen Abschluss: Ein sogenanntes „Duales Studium“ in Kooperation mit der DHBW (Duale Hochschule Baden-Württemberg).

Sie werden dabei gleichzeitig studieren UND bei TAMPOPRINT mitarbeiten. Wir finanzieren Ihr Studium und bieten Ihnen gleichzeitig von Beginn an einen Arbeitsplatz in der Forschungs- und Entwicklungspraxis.

Warum wir das machen? Weil wir auch morgen exzellente Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen brauchen. Deshalb investieren wir in die eigene Nachwuchsarbeit. Wie jede gute Mannschaft.

Was ist ein Duales Studium?

Ein duales Studium ist eine akademische Ausbildung mit besonders starkem Praxisbezug. Die Auszubildenden sind dabei sowohl als Studierende an einer Hochschule eingeschrieben, als auch Mitarbeiter eines Unternehmens. Im dreimonatigen Rhythmus wechseln Theoriephasen an der Hochschule (ehemals: Berufsakademie) mit Praxisphasen im Betrieb.

Was ist die DHBW?

Die DHBW ist die „Duale Hochschule Baden-Württemberg“. Nach dem Vorbild des US-amerikanischen state university system sind in ihr alle baden-württembergischen Studienakademien (ehemals: Berufsakademien) in einer Hochschule zusammengefasst. TAMPOPRINT ist Partnerunternehmen der DHBW.

Welche Studiengänge bietet TAMPOPRINT an?

Zur Zeit bieten wir in Kooperation mit der DHBW-Studienakademie Stuttgart den Studiengang Maschinenbau, Fachrichtung Konstruktion an. Über Voraussetzungen, Bewerbung und Konditionen informiert Sie gerne unsere Personalleiterin Frau Kühn.

Hier gibt‘s weitere Informationen:
  • dhbw.de – Offizielle Website der DHBW
  • facebook.com/DHBW.HOME – Facebook-Seite der DHBW
  • dhbw-stuttgart.de – Website der Stuttgarter Studienakademie
  • hochschulkompass.de – Informationen des offiziellen Hochschulkompasses der deutschen Rektorenkonferenz zum Dualen Studium
  • studienwahl.de – Informationen der Bundesagentur für Arbeit und der Kultusministerkonferenz zum Dualen Studium
  • Und natürlich dürfen Sie sich auch jederzeit direkt an uns wenden. Wir freuen uns über engagierte Bewerber – und Bewerberinnen!

Als Top-Mannschaft setzen wir auf eigene Nachwuchsarbeit.

Wir bilden Industriekaufleute, Industriemechaniker/innen und Mechatroniker/innen aus.

TAMPOPRINT spielt in der Weltspitze. Wir sind Erfinder des heutigen Tampondrucks und Marktführer. Und auch bei Lasergravuren spielen wir in der Champions League. Kurzum: Wir sind eine Top-Mannschaft.

Und damit das auch so bleibt, setzen wir auf eigene Nachwuchsarbeit. Das heißt: Wir bilden selber aus. Und zwar zum bzw. zur:

Industriekaufmann / Industriekauffrau

Industriemechaniker / Industriemechanikerin

und

Mechatroniker / Mechatronikerin.

Was wir von Dir erwarten:
  • Fleißig lernen: Guter Realschulabschluss oder Abi
  • Für die Mannschaft spielen: Gutes Sozialverhalten und Teamfähigkeit
  • Sich für die Arbeit begeistern: Interesse und Engagement
  • Verantwortung übernehmen: Zuverlässigkeit und Korrektheit
  • Über den Tellerrand hinausschauen: Aufgeschlossenheit und Allgemeinbildung
Was Du erwarten darfst:
  • Du bekommst eine vielseitige Top-Ausbildung von 3 Jahren (Industriekaufleute) oder 3 1/2 Jahren (Mechatronik) in der Berufsschule und einem mittelständischen High-Tech-Betrieb, der international agiert.
  • Nach Deinem Ausbildungsabschluss hast Du beste Berufsaussichten.
  • Wir fordern und wir fördern Dich, damit Du das Beste aus Dir machst.
Wie Du uns überzeugst:

Schicke uns aussagekräftige Bewerbungsunterlagen. Und erkläre uns, warum genau Du der oder die Richtige für unsere Mannschaft bist.

Weitere Informationen zur Ausbildung bei TAMPOPRINT

  • Info-Broschüre Ausbildung bei TAMPOPRINT, 637,1 KBDownload

Was unsere Ausbildung ausmacht

Unsere aktuell offenen Stellen

Machen Sie exzellente Karriere beim Marktführer

Wir sind Markführer. Auch deshalb, weil wir die beste Mannschaft haben. Und deswegen möchten wir die folgenden freien Positionen auch wieder exzellent besetzen. Überzeugen Sie uns von sich!