Standard-Tampondruckmaschinen

Unsere zuverlässigen, unkomplizierten und effizienten Standard-Tampondruckmaschinen für den klassischen Tampondruck eignen sich für zahlreiche Aufgaben in der Industrie. Die Standardisierung unserer Maschinen hat für unsere Kunden zahlreiche Vorteile: Die industriellen Markiersysteme liefern optimale Druckergebnisse, hohe Prozess-Stabilität und Standfestigkeit und bieten eine leichte Bedienbarkeit, Wartungsfreundlichkeit und Kostenersparnis.

Tampondruck-Automationen

Wir bieten unseren Kunden komplexe, halb- und vollautomatisierte industrielle Markiersysteme für große Stückzahlen und hohe Taktraten. Dazu gehören die modulare Anlage MAP (Modulare Automations Plattform) oder die rotativen Automationen CLOSURE PRINT COMPACT sowie ROTOPRINT. Bei Anwendungen, bei denen vor allem Produktionsflexibilität und Bedienerfreundlichkeit gefragt sind, punkten unsere halbautomatischen Anlagen der MODULE-ONE Serie.

Detailansicht einer MAP Tampondruck-Automation

Druck-Laser-Automationen

Unsere industriellen Markiersysteme, die den Tampondruck und Lasertechnologie kombinieren, ermöglichen im Tampondruck Sonderlösungen, die perfekt auf die Anforderung abgestimmt sind. Die kombinierten Anlagen bieten vielseitige Applikationsmöglichkeiten beim Bedrucken kleinster Flächen, kombiniert mit individueller Lasergravur.

MODULE ONE S mit V-DUO Tampondruckmaschine und Laserkomponente

Laser-Automationen

Unsere Maschinen zur Laserkennzeichnung sind für die serielle Individualisierung die Lösung! Dank Laserkennzeichnungs-Maschinen, wie der MOF-Serie, können beispielsweise Verschlusskappen, Deckel und Getränkeverschlüsse mit individuellen Gewinnspiel-Codes, variantenreichen Dekorationen oder Seriennummern beschriftet werden.

Klischeelaser

Mit unseren Klischeelasermaschinen für die Klischeeherstellung fertigen Sie Ihre druckfertigen Klischees selbst an. Und zwar konkurrenzlos schnell, kostengünstig und ohne vertrauliche Daten aus dem Haus zu geben.